Geschichten erzählen. Momente erhalten.

Nennt mich Anni oder Annika – das ist Nebensache. Denn es geht um euch. Am Hochzeitstag soll sich alles um das Brautpaar drehen. Bei den schönsten Momenten verstecke ich mich hinter meiner Kamera, werde bestenfalls fast unsichtbar und bin mit der Linse trotzdem ganz nah am Geschehen. So entstehen Momentaufnahmen, die auch Jahre später Erinnerungen an einen unvergesslichen Tag wachrufen.

Als Hochzeitfotograf begleite ich euch in Köln, Düsseldorf, Bonn und ganz Deutschland den ganzen Tag lang. Das Getting Ready der Braut, der First Look des nervösen Bräutigams, ein intimes Paarshooting, die Trauzeremonie und die anschließende Feier – ich bin mit meiner Kamera bei euch. Die Bilder eurer Hochzeitsreportage erhaltet ihr bei mir schon innerhalb einer Woche.

Gelernt ist gelernt. Seit meinem Abschluss an der FH Dortmund im Jahr 2011 darf ich mich Diplom-Fotodesignerin nennen. Mein zweites Steckenpferd neben der Hochzeitsfotografie ist die Architekturfotografie. Das ist etwas komplett anderes. Dennoch gibt es Gemeinsamkeiten. Ich setze stets auf eine moderne Bildsprache, achte auf Details und versuche Momente einzufangen.

Egal, ob Hochzeiten oder Architektur – Fotografie bedeutet für mich, Bildern eine Atmosphäre zu schenken, die man sehen und fühlen kann. Wenn ich mal keine Kamera in der Hand habe, trifft man mich auf dem Tennisplatz. Oder aber ich lasse es mir gut gehen beim Kochen, Essen und allem, was damit zu tun hat. Meine Interessen sind – das bringt die Leidenschaft für meinen Beruf so mit sich – Kunst, Design und Architektur.

Meine Architekturfotografie könnt ihr euch hier anschauen: www.annikafeuss.com